Suche

Wo soll gesucht werden?

Ariadne Pfad:

Startseite

Forschungsdaten Bildung - Details zur Studie:

Betreuungsbiographien von Kindern im Vorschulalter

Ziel des Projekts war es, eine evidenzbasierte Antwort auf die Frage geben zu können, wie sich der Besuch von Kinderbetreuungseinrichtungen auf die Entwicklung von Kindern auswirkt, wenn unterschiedliche Aspekte wie Besuch und Dauer der Betreuung in einer Kindertageseinrichtung und gleichzeitig kindbezogene Variablen wie soziale Herkunft, kognitiv und sozial anregendes Umfeld in der Familie berücksichtigt werden. Anhand einer Sekundärauswertung des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) wurde geprüft, inwiefern verschiedene Merkmale der Betreuungsbiografie von Kindern den Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und der kindlichen Entwicklung kompensieren. Weiterhin wurden zur Kontrolle der Rahmenbedingungen institutioneller Betreuung Daten der Kinder- und Jugendhilfestatistik aus dem Jahr 2008 hinzugezogen. Die Analysen beziehen sich auf die Altersgruppe der einjährigen bis sechsjährigen Kinder. Zunächst wurde das Bedingungsgefüge Betreuungsinstitution, Familie und kindliche Entwicklung daraufhin untersucht, wie hoch der Einfluss der sozialen Herkunft bereits vor Schuleintritt ist und durch welche Merkmale er sich erklären lässt. Im zweiten Schritt wurden Moderatoranalysen durchgeführt, um den Effekt des Besuchs einer Kindertagesstätte auf den Zusammenhang zwischen Familienkontext und kindlicher Entwicklung abzubilden. Sowohl das kulturelle Kapital als auch die Aktivitäten der Eltern mit dem Kind erwiesen sich als Haupteinflussfaktoren auf die kindliche Entwicklung. Die Analysen zeigten auch, dass institutionell betreute Kinder die höchsten Werte in den Entwicklungsmaßen der Dreijährigen aufweisen. Dennoch bleibt der Zusammenhang zwischen dem kulturellen Kapital der Eltern und der kindlichen Entwicklung bestehen und verstärkt sich sogar noch bei den sechsjährigen Kindern. Tendenziell profitieren Kinder aus Familien mit hohem kulturellem Kapital mehr von der Kita als Kinder, die aus benachteiligten oder mehrfach sozial belasteten Familien stammen. (DIPF/Projektträger)

Studien- und Projektinformationen

UntertitelEine Analyse des Sozioökonomischen Panels
Laufzeit01.10.2009 - 30.09.2012
ProjektleitungSchründer-Lenzen, Agi
Beteiligte Wissenschaftler/innenWilke, Franziska
Beteiligte Institution(en)Arbeitsbereich Allgemeine Grundschulpädagogik und -didaktik (Universität Potsdam)
Kontakt des Projektslenzen@uni-potsdam.de
SchlagwörterBetreuung; Kindertagesstätte; Vorschulalter; Kind; Frühkindliche Entwicklung; Frühe Kindheit; Soziale Herkunft; Kulturelle Aktivität; Sekundäranalyse; Deutschland
Forschungs-/FörderprogrammRahmenprogramm zur Förderung der empirischen Bildungsforschung (EBF)
Schwerpunkt: Promotionsförderung für Nachwuchswissenschaftler/-innen - Bildungsforschung auf der Grundlage von Daten der amtlichen Statistik sowie Prozess- und Paneldaten unterschiedlicher Provenienz (einschließlich der Indikatorenforschung)
FörderungBundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Förderkennzeichen01JG0912
UntersuchungsdesignSekundäranalytische Verfahren

Forschungsdaten und -instrumente

Daten der Kinder- und Jugendhilfestatistik (KJH)
Datenzugang URL: http://www.forschungsdatenzentrum.de/bestand/jugendhilfe/index.asp
Art der DatenStatistiken
Archivierende EinrichtungForschungsdatenzentren der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder
Anmerkungen zu den DatenZudem wurden Berechnungen der Dortmunder Arbeitsstelle Kinder- und Jugendstatistik verwendet.
DJI Betreuungsatlas
Datenzugang URL: http://www.dji.de/betreuungsatlas
Art der DatenStatistiken
Archivierende EinrichtungDeutsche Jugendinstitut e.V. (DJI)
Anmerkungen zu den DatenÜber die Links "Zwischenergebnisse" und "Ergebnisse" erhalten Sie Zugang zu den Dokumenten.
Daten des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP)
Datenzugang URL: http://www.diw.de/de/diw_02.c.222517.de/daten.html
Art der DatenUmfrage- und Aggregatdaten
Archivierende EinrichtungForschungsdatenzentrum des SOEP (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung)
Anmerkungen zu den DatenBei den genutzten Daten handelt es sich um: Haushaltsfragebogen, Personenfragebogen, Mutter-Kind-Fragebogen (Neugeborene), Fragebogen Kind 2-3 Jahre, Fragebogen Kind 5-6 Jahre. Es liegen von Projektseite keine eingrenzenden Jahresangaben vor. Die zugehörigen jährlich eingesetzten Fragebögen sind ebenfalls verfügbar.

Downloads und Links

Forschungsdaten

URL: http://www.forschungsdatenzentrum.de/bestand/jugendhilfe/index.asp
[Statistiken]

URL: http://www.dji.de/betreuungsatlas
[Statistiken]

URL: http://www.diw.de/de/diw_02.c.222517.de/daten.html
[Umfrage- und Aggregatdaten]