Suche

Wo soll gesucht werden?

Ariadne Pfad:

Startseite

Forschungsdateninfrastruktur in Deutschland


Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD)

Mit der Zielsetzung die Forschungsdateninfrastruktur für die empirische Forschung nachhaltig zu verbessern und somit zu ihrer internationalen Wettbewerbsfähigkeit beizutragen wurde der Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD) als ein unabhängiges Gremium bestehend aus empirisch arbeitenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Vertreterinnen und Vertretern wichtiger Datenproduzenten im Jahr 2004 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung eingerichtet.
Der RatSWD hat sich als institutionalisiertes Forum des Austauschs und der Vermittlung zwischen den Interessen der Wissenschaft und Datenproduzenten etabliert und nimmt eine Rolle als Kommunikations- und Koordinations-Plattform ein. Das Gremium nimmt in den Sozial-, Verhaltens und Wirtschaftswissenschaften in Bezug auf die Standardsetzung und Qualitätssicherung sowie die weitere Entwicklung der Forschungsdatenzentren und Datenservicezentren eine beratende und initiierende Funktion wahr.

www.ratswd.de

Verbund Forschungsdaten Bildung

Der Verbund Forschungsdaten Bildung ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Gemeinschaftsprojekt der Einrichtungen DIPF - Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, GESIS - Leibniz Institut für Sozialwissenschaften und dem Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) zum Aufbau einer Forschungsdateninfrastruktur für die empirische Bildungsforschung.
Über ein zentrales Portal liefert der Verbund einen Überblick zu Studien der empirischen Bildungsforschung, ermöglicht die Übermittlung eigener Datenbestände zur Nachnutzung, informiert über deren Verfügbarkeit und bietet ausführliche Informationen zum Forschungsdatenmanagement.

www.forschungsdaten-bildung.de

Datenzentren für die Bildungsforschung




Archiv für Pädagogische Kasuistik
Logo ApaeK

APAEK, das Archiv für Pädagogische Kasuistik, bietet Dokumente aus der pädagogischen Praxis. In der Archivdatenbank finden sich Unterrichtstranskripte, Bilddokumente, Interviews, Unterrichtsbeschreibungen, Fallrekonstruktionen und anderes mehr.

Website: http://www.apaek.uni-frankfurt.de
Daten- und Informationszentrum am Deutschen Institut für Erwachsenenbildung
Logo DIZ am DIE

Das Daten- und Informationszentrum (DIZ) am Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) bietet verschiedene infrastrukturelle Dienstleistungen rund um die Erwachsenenbildung an. Dazu gehören Weiterbildungsstatistiken, die Forschungslandkarte Erwachsenenbildung / Weiterbildung, Publikationsorgane und historische Erwachsenenbildungs- und Programmforschung.

Website: https://www.die-bonn.de/institut/dienstleistungen/default.aspx
Datenarchiv "Kindheit und Jugend im urbanen Wandel"
Logo

Das Datenarchiv "Kindheit und Jugend im urbanen Wandel" am Interdisziplinären Zentrum für Bildungsforschung (IZfB), Universität Duisburg-Essen. Das Datenarchiv befindet sich derzeit im Aufbau. Es beherbergt Datenmaterial aus qualitativen Studien der Kindheit und Jugendforschung, das seit den 1970er Jahren erhoben wurde.

Website: https://www.uni-due.de/izfb/datenarchiv.php
FDZ am Bundesinstitut für Berufliche Bildung
Logo FDZ am BiBB

Das FDZ am Bundesinstitut für Berufliche Bildung (BiBB), Bonn, stellt die Daten des Bundesinstituts für die wissenschaftliche Forschung zur Verfügung. Insbesondere zählen hierzu quantitative Surveydaten.

Website: https://www.bibb.de/de/53.php
FDZ am Deutschen Jugendinstitut
Logo FDZ-DJI

Das FDZ des Deutschen Jugendinstituts (DJI), München, stellt die Daten des Instituts zur Verfügung. Das DJI führt als außeruniversitäres Forschungsinstitut seit 1988 regelmäßig empirische Studien zum Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen sowie zu Lebenslagen von Erwachsenen und Familien durch.

Website: http://www.dji.de/
FDZ am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung
Logo FDZ-DZHW

Das FDZ des Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung, Hannover, befindet sich gerade im Aufbau. Verfügbar sind Daten insbesondere institutseigene Daten aus dem Bereich der Hochschul- und Wissenschaftsforschung.

Website: https://fdz.dzhw.eu/
FDZ am Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Logo FDZ-IAB

Das FDZ des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg, bereitet prozessproduzierte Daten der Bundesagentur für Arbeit auf und stellt diese sowie Daten aus eigenen Surveys für die wissenschaftliche Forschung bereit.

Website: http://fdz.iab.de/
FDZ SOEP am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung
Logo FDZ SOEP-DIW

Das Forschungsdatenzentrum des Sozio-oekonomischen Panels (FDZ SOEP) am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) Berlin bietet Zugang zu den Studien rund um die Daten des Sozio-oekonomischen Panels, der größten Wiederholungsbefragung von Haushalten in Deutschland. Neben der Hauptstudie SOEP-Core ist es insbesondere das Innovationspanel des SOEP (SOEP-IS), das als Infrastrukturangebot externen Forschern zur Verfügung steht.

Website: http://www.diw.de/SOEPfdz
Forschungsdatenzentrum am Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen
Logo FDZ am IQB

Das FDZ des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) bietet Zugang zu Studien der Bildungsforschung. Dazu gehören unter anderem PISA, IGLU und die IQB-Ländervergleiche. Das IQB ist Projektpartner im Verbund Forschungsdaten Bildung.

Website: https://www.iqb.hu-berlin.de/fdz
Forschungsdatenzentrum Bildung am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Logo FDZ Bildung

Das FDZ Bildung am DIPF stellt qualitative Daten, insbesondere Audio- und Videodaten und daraus abgeleitete Materialien wie Transkripte der Schul- und Unterrichtsforschung, sowie Instrumente (Skalen, Tests) zur Verfügung. Das FDZ Bildung ist Projektpartner im Verbund Forschungsdaten Bildung.

Website: https://www.fdz-bildung.de
Forschungsdatenzentrum des Leibniz-Instituts für Bildungsverläufe
Logo FDZ-LIfBi

Das Leibniz-Institut für Bildungsverläufe ist verantwortlich für das Nationale Bildungspanel (NEPS) und stellt Längsschnittdaten zu Kompetenzentwicklungen, Bildungsprozessen, Bildungsentscheidungen und Bildungsrenditen in formalen, nicht-formalen und informellen Kontexten bereit. Das Institut ist ferner im Rahmen der Studie PIAAC-L in die kooperative längsschnittliche Weiterverfolgung der PIAAC-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer (Programme for the International Assessment of Adult Competencies) in Deutschland eingebunden. Darüber hinaus sind am LIfBi Forschungsvorhaben mit lokalem Fokus, wie z. B. das Projekt "Bildungslandschaft Oberfranken" (BiLO) angesiedelt

Website: https://www.lifbi.de/
GESIS - Datenarchiv für Sozialwissenschaften
Logo DAS

Das Datenarchiv für Sozialwissenschaften der GESIS bietet über den Datenbestandskatalog DBK Zugang zu Studien auch für die Bildungsforschung. Die Abteilung "Datenarchiv für Sozialwissenschaften" bietet in erster Linie Datenservices zu nationalen und international-vergleichenden Umfragen zu soziologischen und politikwissenschaftlichen Fragestellungen. Die Studien werden gemäß klar definierten methodisch-technischen Anforderungen akquiriert und sodann bedarfsorientiert gemäß international anerkannten Standards aufbereitet, archiviert und der wissenschaftlich interessierten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. GESIS ist Projektpartner im Verbund Forschungsdaten Bildung.

Website: http://www.gesis.org/das-institut/wissenschaftliche-abteilungen/datenarchiv-fuer-sozialwissenschaften/
Psychdata am Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation
Logo ZPID

Das FDZ Psychdata ist am Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) angesiedelt und bietet Daten sowie Tests für die psychologische Forschung.

Website: https://www.psychdata.de/
Qualiservice, Universität Bremen
Logo

Das Datenzentrum Qualiservice stellt qualitative Daten, insbesondere Interviewtranskripte, zur Verfügung. Der Datenbestand besteht schwerpunktmäßig aus den Daten des ehemaligen Archivs für Lebenslaufforschung (ALLF).

Website: http://www.qualiservice.org/

letzte Aktualisierung: 17.01.2017